Trotz Wahlwiederholung - Wir wollen den Landkreis weiter nach vorne bringen!

Claudia Völkel, 41 Jahre, Verwaltungsfachwirtin. Die junge Mutter aus Deberndorf hat einen verantwortungsvollen Beruf. Sie Gesamtvertrauensperson für schwerbehinderte Mitarbeiter/innen bei der Stadt Nürnberg. Hier setzt sie sich besonders für die schwächster in unserer Gesellschaft ein. So ist es selbstverständlich, dass ihre Schwerpunkte in der kommunalpolitischen Arbeit auf den gebieten Soziales, Familie und Jugend liegen. Außerdem ist sie Mitglied beim Bauernverband.